Stade,den 20.09.17    Home

 
 

       Wann kann ich anfangen?

Bei den häufig auftretenden Fragen "Wann kann ich mit der Führerscheinausbildung beginnen" oder "Wie alt muss ich sein, um mit der Führerscheinausbildung anfangen zu können?" gilt folgendes:

Zeitpunkt der Antragsstellung:
Der amtliche Führerscheinantrag kann sechs Monate vor Erreichen des Mindestalters gestellt werden (Ausnahme ist der "Führerschein mit 17": siehe dazu auch unsere entsprechende Kategorie).
Wir füllen deinen Antrag als Serviceleistung gemeinsam mit Dir bei uns in der Fahrschule aus und leiten diesen dann an die zuständige Behörde weiter.

Eine Ausnahme hierbei macht die Klasse Mofa. Eine behördliche Antragstellung ist nicht nötig.

Nach der erfolgten Ausbildung in unserer Fahrschule legst Du unter Vorlage Deiner Ausbildungsbescheinigung (erhältst Du von uns) eine theoretische Prüfung ab. Bestehst Du diese Prüfung, stellt Dir die prüfende Stelle (in Niedersachsen der TÜV) eine Prüfbescheinigung aus. Hierzu benötigst Du nur noch ein aktuelles Lichtbild.

Das Mindestalter für den Erhalt des Führerscheins ist durch den Gesetzgeber festgelegt. Für die unterschiedlichen Klassen gelten dabei verschiedene Mindestalter.
Die Anmeldung zum Führerschein, die theoretische und die praktische Ausbildung sowie die Prüfungen können in der Regel bereits einige Monate vor dem angegebenen Mindestalter stattfinden (siehe weiter unten).



       Benötigte Unterlagen zur Antragstellung:

Amtlicher Nachweis über Ort und Tag der Geburt (Reisepass oder Personalausweis)

1 Lichtbild neueren Datums, ohne Kopfbedeckung, Halbprofil, 0,35 x 0,45 cm

Sehtestbescheinigung einer amtlich anerkannten Sehtestelle (bei Optikern und Augenärzten für ca. 6,00 EUR erhältlich). Darf nicht älter als 2 Jahre sein.

Nachweis über die Teilnahme an einer Unterweisung in lebensrettenden Sofortmassnahmen oder die Ausbildung in Erster Hilfe (wir vermitteln Dir auf Wunsch gerne geeignete Anbieter). So finden zum Beispiel in der Regel jeden 2. und 4. Samstag im Monat ab 8.30 Uhr entsprechende Kurse im Stadeum statt. Weitere Anbieter in Stade sind u.a. das Deutsche Rote Kreuz (DRK) und die Johanniter-Unfall-Hilfe.

Sowie eventuell ein bereits vorhandener Führerschein.
Eine Ausnahme bildet auch hier die Klasse Mofa.



       Zeitpunkt des Beginns...

...der theoretischen und praktischen Ausbildung in der Fahrschule:

Gleichzeitig mit der Anmeldung kann auch mit der theoretischen und praktischen Ausbildung in der Fahrschule begonnen werden. Die Theorieprüfung kann bereits drei Monate und die praktische Prüfung einen Monat vor Erreichen des Mindestalters absolviert werden. Die Aushändigung des Führerscheines erfolgt jedoch erst am jeweiligen Geburtstag.

Viel Erfolg in der Fahrausbildung wünscht Dir Deine Fahrschule Christ !!!












jub
15.10.2016
Batterie prüfen

11.09.2016
Achtung Nebel